Zukunft

Aus dem Weingut Baumgärtner kommen schon immer charaktervolle und bekömmliche Weine in Spitzenqualität, die ihre Herkunft wider spiegeln. Für Reinhard und Christine Baumgärtner sind künftig noch individuellere Weine, entstanden im Gleichklang zwischen Boden, Kleinklima und dazu passender Rebsorte das Ziel. Dies gilt für die Anlage von Weinbergen mit bislang nicht im Sortiment vertretenen Sorten, aber auch für längere Maischestandzeiten und mehr Holzeinsatz bei den ganz hochwertigen Kreszenzen. Wobei die Kundschaft auch im neuen Panoramaweingut ihre gewohnten Lieblingstropfen bekommen wird. Getreu der Devise: Immer schön auf dem Boden bleiben.

Viele der Kunden aus ganz Deutschland lassen sich gerne in der Vinothek des Panoramaweingutes persönlich beraten. Deshalb schmückt diese auch symbolhaft das neue Logo des Betriebes und seiner Etiketten – gemeinsam mit den davor stehenden „Weinbäumchen“, an denen sich die Reben Jahr für Jahr nach oben ranken. Der Sonne entgegen.