News Archiv

Zwei Sterne für das Panoramaweingut

Der Hohenhaslacher Reinhard Baumgärtner hat zum dritten Mal in Folge zwei Sterne im neu erschienenen Eichelmann Weinführer „Eichelmanns Beste 2013“ verliehen bekommen. Herausgeber Gerhard Eichelmann achtet bei seiner Auswahl nicht nur auf einzelne Weine der Winzer, sondern immer auf die gesamte Kollektion, was einen Eintrag in seinem Weinführer noch ein wenig erwähnenswerter macht. Auch bei der Landesweinprämierung des Weinbauverbandes Württemberg konnte das im Januar 2012 aus dem Weingut G. und E. Baumgärtner hervorgegangene Panoramaweingut wieder punkten und verfehlte den betriebseigenen Rekord von 27 Medaillen nur knapp um eine Medaille. Zu berücksichtigen ist, dass das Weingut bis zu seiner Teilung doppelt so groß war. Insgesamt gab es 13 Mal Gold, neun Mal Silber und vier Mal Bronze. „Wir sind sehr stolz, dass wir bei der Landesweinprämierung so hervorragend abgeschnitten haben, und dass es unser Weingut zum dritten Mal in Folge geschafft hat in „Eichelmanns Beste“ die begehrten Sterne zu erhalten. Das bestätigt unsere Arbeit und unsere Bemühungen um stetige Verbesserung unserer Weine,“ sagt Reinhard Baumgärtner. Weitere Informationen zur Landesweinprämierung und zu „Eichelmanns Beste 2013“ erhalten Sie unter: www.weinbauverband-wuerttemberg.de www.mondo-heidelberg.de

zurück zur Übersicht